Seminare für Volontär*innen und junge Medienmacher*innen

Qualifizierung kompakt

Ab Mai startet die neue Staffel des Fortbildungsprogramms 'Qualifizierung kompakt' für Volontär*innen und junge Medienmacher*innen.

 
Das Konzept

Im gut ausgebildeten Nachwuchs liegt auch die Zukunft der Film- und Fernsehwirtschaft. Die Grimme-Akademie bietet ein kompaktes, außerbetriebliches und praxisorientiertes Fortbildungsprogramm für Jung-Redakteur*innen, -Producer*innen und Volontär*innen an, das sich als Einführung ins Fernsehgeschäft und als systematische Ergänzung zum ‚training on the job’ versteht. Mit diesem Angebot soll Sendern und Unternehmen die Möglichkeit gegeben werden, ihre jungen Mitarbeiter*innen „sattelfest“ zu machen. Die Kompetenzen der Teilnehmer*innen werden vertieft, vorhandene Wissensdefizite ausgeräumt und über den eigenen Tellerrand in andere Tätigkeitsfelder der Branche geschaut.

Die Seminare sind ebenfalls für Mitarbeiter*innen angrenzender Berufssparten (Verlage, PR-Unternehmen, Journalist*innen) geeignet.

Die Workshops

In unseren Workshops behandeln wir im monatlichen Rhythmus alle wesentlichen Felder, die im aktuellen Fernsehbetrieb relevant sind – grundlegend, kompakt und aufeinander bezogen. Das Angebot besteht aus insgesamt zehn Veranstaltungen, welche die wichtigsten Themen der Fernsehpraxis abdecken und aktuelle Medienentwicklungen aufgreifen:

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Referent*innen aus der Praxis schulen wir u. a. in Formatentwicklung, Recherche, Interview, Storytelling, Pitching, Producing, Medienrecht und Social- & Crossmedia.

Die Seminare sind zweitägig und finden in Köln statt. Der kurze zeitliche Aufwand empfiehlt sich für eine Einbindung in den beruflichen Alltag, während man sich umfassend und kontinuierlich fortbildet. Alle Seminare können auch einzeln gebucht werden, von Unternehmen und Einzelpersonen.

Bei Buchung mehrerer Seminare oder gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer*innen aus einem Unternehmen für ein Seminar bieten wir spezielle Rabatte. Bitte sprechen Sie uns direkt an, wir beraten Sie gern!

Die Grimme-Akademie

Die Akademie verfügt über langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung. Bereits 1995 haben wir für VIVA TV ein außerbetriebliches Seminarangebot organisiert. Sender wie Super RTL und VOX sowie Produktionsfirmen (u.a. Good Times, filmpool, bildundtonfabrik) kamen hinzu. Das Konzept unserer Weiterbildungsstaffel ist erfolgreich und erprobt: Regelmäßige Auswertungen sorgen dafür, dass notwendige Revisionen und Modifikationen im Konzept und bei einzelnen Seminaren vorgenommen werden. Auf diese Weise passen wir unser Programm stets den aktuellen Veränderungen in der Medienbranche an, ohne dabei die Vermittlung von Grundlagen aus den Augen zu verlieren.

 

Komplettübersicht mit Themen, Terminen und Preisen (PDF)
Veranstaltungsort ist die RTL Journalistenschule.

Informationen/Anmeldung

Grimme-Akademie
Stefan Schröer
Telefon: 02365 9189-45
E-Mail: akademie@grimme-institut.de

 

Logo DJV NRWDie Grimme-Akademie kooperiert mit dem Deutschen Journalisten-Verband NRW. Mitglieder des DJV NRW erhalten bei den Veranstaltungen des Qualifizierungsangebotes eine Ermäßigung von 10% auf den Seminarpreis.