Seminar für Volontär*innen und junge Medienmacher*innen

Der Pitch (Zusatztermin)

Ein Bildschirm ist mit Notizzetteln beklebt.
Foto: Grimme-Akademie

Kurzbeschreibung

Eine gute Idee wird nur dann realisiert, wenn man sie auch entsprechend verkaufen kann. Worauf es bei der Präsentation von TV-Projekten gegenüber Sendern, Produktionsfirmen und potentiellen Geldgeber*innen ankommt, das vermittelt dieser Workshop.

Die Teilnehmer*innen erhalten das nötige Handwerkszeug, um einzelne Beitragsthemen oder auch komplette Formate knapp, prägnant und überzeugend vorstellen zu können.

Von der inhaltlichen Vorbereitung über kommunikations-psychologisches Basiswissen bis hin zu konkreten Präsentationstechniken werden die Voraussetzungen für erfolgreiches Pitchen gemeinsam erarbeitet.

Die praktische Umsetzung kommt dabei nicht zu kurz: Im Workshop werden Probe-Pitchings durchgeführt, aufgezeichnet und anschließend analysiert.

Seminarinhalte

Gesprächsvorbereitung, Konzeptionierung des Pitchs, U.S.P., Kommunikations- und Wahrnehmungsschulung für den Ablauf des Pitches, Erkennen der eigenen Stärken und Schwächen

Preis

450,-- Euro zzgl. MwSt.

Seminarleitung

Oliver Fuchs

Referent Oliver Fuchs

Referent für das Seminar "Der Pitch".

Der Schweizer Oliver Fuchs (47) hat nach der Matura und dem Studium des Fotoingenieurwesens in Köln seine Karriere 1991 in der TV-Branche begonnen.

Er arbeitete seitdem als Redakteur, Produktionsleiter und Herstellungsleiter bei deutschen sowie internationalen Firmen wie Fremantle Deutschland, Pearson Television oder der RTL-Tochter Stormy Entertainment.
Seit 2004 war Oliver Fuchs Geschäftsführer von Eyeworks Germany, einer der führenden unabhängigen TV- und Film-Produzenten Deutschlands. 2012 wurde Oliver Fuchs Unterhaltungschef des ZDF.

Seit 2015 ist er Geschäftsführer der Bavaria Entertainment GmbH.