Seminar für Volontär*innen und junge Medienmacher*innen

Projektmanagement und Producing

Arbeitsplatz mit Bildschirmen und Mischpulten.
Foto: Grimme-Akademie

Kurzbeschreibung

Producer*innen sind bei der Durchführung von TV-Projekten mit zahlreichen Aufgaben betraut.

Sie haben alle vorbereitenden und durchführenden Planungsmaßnahmen im Blick und bilden die zentrale Schnittstelle aller Produktionsabläufe.

Der Workshop bietet Einblicke in die Aufgabengebiete und nötigen Qualifikationen: Kostenaufstellung, Vertragsschließung, Materialankauf, Redaktionsorganisation, Personal-Disposition u.v.m.

Die Teilnehmer*innen lernen die ökonomischen Grundlagen kennen, die es bei der Realisierung von Fernsehproduktionen zu beachten gilt.

Vermittelt werden unverzichtbare Tools für erfolgreiches Projekt-Management.

Seminarinhalte

Grundzüge des Projekt-Managements in der TV-Produktion, Redaktionsorganisation und Selbst-Management, Disposition (Planung/ Funktionen/Disposition von Beschäftigten), ökonomische und rechtliche Grundlagen

Preis

450,--- Euro zzgl. MwSt.

Seminarleitung

N.N.