Qualifizierungsangebot und Verleihung Radiosiegel

RadioNetzwerkTag

„Radiotage“ gibt es viele, aber noch keine Veranstaltung, die sich direkt an die Newcomer (Nachwuchsjournalist*innen, -redakteur*innen, -moderator*innen) richtet. Das wird jetzt anders: Wir laden ein zum RadioNetzwerkTag am 7. Dezember 2017, im Frankfurter Presseclub.

Wir möchten mit Euch über Inhalte, Formate, Trends und journalistische Grundfragen sprechen. Der RadioNetzwerkTag wird praxisnah sein und partizipative Elemente wie Workshops, Case-Studies und Teilnehmer*innen-Befragungen beinhalten. Renommierte Medienmacher geben Einblicke in ihre Arbeit und diskutieren mit Euch aktuelle Themen.

Nach der Preisverleihung des „Radiosiegels 2017“, ein Preis für herausragende Ausbildung in privaten Radiostationen, laden wir noch zum Glühwein ein. Es geht schließlich ums Netzwerken!

 

Kurzprogramm 

Start 10.30 Uhr

 

In der großen Runde:

  • Eine kleine Reise durch die neuen Audiolandschaften
  • Inside Podcast – Alleine im Netz oder beim Megaplayer?
  • Best of Radio: Nominierte des Deutschen Radiopreises 2017

Im Workshop:

  • Social Media Monitoring
  • Tipps für Journalist*innen im Umgang mit Extremen
  • Wie crossmedial sollte die Ausbildung sein?

In offenen Meetings:

  • Meet the Ausbilder
  • Erfahrungsaustausch Volontariat
  • Was sagt mir Alexa?
  • Keine Lust auf Fake News
  • Und jetzt noch: Constructive Journalism

Auf der großen Bühne:

  • Verleihung des Radiosiegels 2017

In der Küche:

  • Getränke, eine warme Mahlzeit, etwas Süßes und Glühwein zum Abschied

Ende: Programm bis 16.30 Uhr / Get together bis 18.00 Uhr

 

Das Programm wird laufend aktualisiert. Änderungen und -ergänzungen bleiben vorbehalten. Die Online-Anmeldung bereits möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 35,00 Euro inklusive Mittagessen, Snacks und Getränke.

 

Der RadioNetzwerkTag ist eine gemeinsame Veranstaltung der Grimme-Akademie mit